fbpx

Datenschutzerklärung

  1. Übersicht

Allgemeine Hinweise

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und wollen Ihnen hier zeigen, was mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch der Website geschieht. Hierbei handelt es sich um Daten, mit welchen Sie identifiziert werden können. Unsere hier angefügte Datenschutzerklärung enthält genaue Informationen zum Thema Datenschutz.

Datenerfassung auf der Website

Wer ist verantwortlich

Die Datenverarbeitung erfolgt durch die DLC Legends Trading Ltd. Die genauen Kontaktdaten können Sie dem Impressum der Webseite entnehmen.

Wie erfolgt die Datenerfassung?

Daten werden zum Teil automatisch beim Besuch der Webseite durch verschiedene Tools erfasst – insbesondere technische Details wie Uhrzeit, Betriebssystem, Browser etc. Weiterhin werden Daten dann erfasst, wenn Sie uns diese explizit mitteilen z.B. durch das Verwenden des Kontaktformulars.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ihre Daten und Ihr Nutzerverhalten ermöglichen es uns unser Webprogramm fehlerfrei und nutzerfreundlich darzustellen.

Rechte bezüglich Ihrer Daten?

Sie können unentgeltlich und jederzeit Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten von uns erhalten. Weiterhin können Sie auch im Nachhinein verlangen, dass Daten berichtigt, gesperrt oder auch gelöscht werden. Wenden Sie sich hierzu gerne an uns.

Zudem nimmt die zuständige Datenschutzbehörde Ihre Beschwerde entgegen.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Cookies und sogenannten Analyseprogrammen können beim Besuch der Webseite Ihr Surfverhalten statistisch auswerten. In der Regel erfolgt dies anonymisiert, so dass eine Rückverfolgung zu Ihnen ausgeschlossen ist. Es besteht die Möglichkeit dies durch bestimmte Einstellungen, Nichtbenutzung von Tools oder einem Widerspruch zu verhindern. Hierzu gehen wir in der Datenschutzerklärung genau ein.

 

  1. Allgemeines und Pflichtinformationen

Datenschutz

Daten werden von uns nach den gesetzlichen Vorschriften und nach dieser Datenschutzerklärung erhoben und bearbeitet.

Personenbezogene Daten sind Daten, die eine Identifizierung zulassen. Wir wollen hier Zweck, Art und Nutzung Ihrer personenbezogenen Website erläutern. Datenübertragungen im Internet unterliegen stets einem gewissen Risiko, so dass ein Zugriff Dritter nie hundertprozentig ausgeschlossen werden kann.

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

DLC Legends Trading Ltd.
77 Strovolou (Strovolos Center)
2. Stock, Office 204
2018 Strovolos, Nicosia
Zypern
E-Mail: info@inokimdeutschland.de

Die Verantwortliche Stelle entscheidet alleine oder gemeinsam über Art, Zweck und Mittel der Datenerhebung und Datenverarbeitung.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenerhebungen sind nur nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Hieran sind Sie jedoch nicht gebunden – ein Widerruf kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft erfolgen. Wenden Sie sich bitte mit einer formlosen Email an uns.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Der für das jeweilige Bundesland, in welchem das Unternehmen seinen Sitz hat, zuständige Landesdatenschutzbeauftragte ist zuständige Aufsichtsbehörde für Beschwerden, welche Verbrauchern bei datenschutzrechtlichen Verstößen zusteht.

Eine Liste finden Sie unter folgendem Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Daten, welche wir mit Ihrer Einwilligung oder zur Vertragserfüllung automatisiert verarbeiten, können Sie an sich oder an Dritte in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen lassen. An Dritte erfolgt dies unter dem Vorbehalt der technischen Machbarkeit.

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie können unentgeltlich und jederzeit Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten von uns erhalten. Weiterhin können Sie auch im Nachhinein verlangen, dass Daten berichtigt, gesperrt oder auch gelöscht werden. Wenden Sie sich hierzu gerne an die im Impressum genannten Kontaktdaten.

 

  1. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Wir verwenden so genannte Cookies – kleine Dateien die Ihr Browser beim Besuch unserer Webseite erstellt und auf Ihren Endgeräten speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot angenehmer und nutzerfreundlicher zu machen.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Hauptsächlich nutzen wir so genannte “Session-Cookies”. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können die Browsereinstellungen so konfigurieren, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen. Sie können die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Dies kann sich auf die Funktionalität der Webseite niederschlagen.

Cookies, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer Interessen gespeichert. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Weitere Cookies (z.B. zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Webseitenprovider erhebt und speichert automatisch Informationen in Form so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese werden nicht mit weiteren Daten zusammengeführt.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, welcher die Verarbeitung von Daten zur Vertragserfüllung oder für vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Bei Anfragen über das Kontaktformular, werden die dort gemachten Angaben und die dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ohne Einwilligung geben wir diese Daten nicht weiter.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer erteilten Einwilligung.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten speichern wir, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Speicherung entfällt (z.B. nach erledigter Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

.

Verarbeiten von Kunden- und Vertragsdaten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten, welche wir auf unserer Webseite erheben, verarbeiten und nutzen, verwenden wir nur, soweit dies zur Inanspruchnahme der Dienste von Nöten ist.

Erhobenen Kundendaten werden nach Beendigung des Auftrags oder der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies für die Vertragsabwicklung notwendig ist z.B. an die kontoführende Bank für die Zahlungsabwicklung.

Ansonsten erfolgt eine Übermittlung der Daten nicht bzw. nur dann, wenn Sie hierzu ausdrücklich zugestimmt haben.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

  1. Analyse Tools und Werbung

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Nutzungsanalyse der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den hierdurch erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP Masking

Wir haben die Funktion IP-Anonymisierung eingeschaltet. Hierdurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen im Auftrag des Webseitenbetreibers nutzen, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren, um Informationen über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Zudem werden weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Seitenbetreiber erbracht. Die im übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Die Cookie Speicherung kann durch eine entsprechende Browsereinstellung verhindert werden; ggf. können dann nicht alle Funktionen der Webseite genutzt werden. Weiterhin können Sie die Erfassung und Weitergabe der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzerverhalten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die dortige Verarbeitung dieser verhindern, indem Sie das hier erhältliche Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Ein Opt-Out-Cookie wird gesetzt, welcher die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Informationen erstellt werden, welche Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen der Webseitennutzer enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person erfolgt nicht. Diese Funktion kann jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktiviert oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt generell untersagt werden. Dies erfolgt wie unter “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt.

 

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt das Besucheraktions-Pixel von Facebook um Conversions zu messen. Anbieter ist Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

Auf diese Art kann das Verhalten der Seitenbesucher nachvollzogen werden, nachdem diese mittels Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Webseite weitergeleitet wurden. So können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für interne statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonymisiert. Wir können keine Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers ziehen. Facebook speichert und verarbeitet jedoch diese Daten, so dass das jeweilige Nutzerprofil verbunden werden kann und Facebook diese Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Facebook kann so das Schalten von Werbeanzeigen auf Facebookseiten sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Auf diese Verwendung haben wir keinerlei Einfluss.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” können Sie unter Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Erforderlich ist eine Anmeldung bei Facebook.

Ohne Facebook Konto, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

 

  1. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Webseite nutzt über eine API-Einbindung den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Maps benötigt für die Nutzung die Speicherung Ihrer IP Adresse, welche ohne Zutun des Webseitenbetreibers  i.d.R. auf einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert wird.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und um die Auffindbarkeit unserer Standorte zu gewährleisten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.